Close

+49 89 72481311 info(at)markencamp(dot)com

MARKENLOUNGE@LUFTHANSA

Am 19. März 2019 ist es wieder Zeit für unser regionales Netzwerkformat – die MARKENLOUNGE .

Dieses Mal gastierten wir bei Lufthansa am Flughafen Frankfurt. Nach einem kurzen Get-Together erhalten wir Einblick in die operative Umsetzung des globalen Brand-Refresh bei Lufthansa. Wir verstehen diesen Abend als Markenforum und wollen ausgiebig mit Dir und der Referentin, die uns einen Schulterblick in ihre tägliche Markenarbeit gewähren wird, diskutieren. Eine außergewöhnliche Location, ausgiebiges Networking und viele neue Businesskontakte werden den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Sei dabei und melde Dich jetzt an!

Zukunft braucht Herkunft.

Der Kranich wird 100 – Ein Symbol der Identität von Lufthansa.

Der Name „Lufthansa“, anfangs noch Luft Hansa, wurde laut Unternehmen 1924 bei der Feier im Dresdner Rathaus anlässlich der Einweihung der Strecke Dresden–München durch die Vorgängerfluggesellschaft Junkers Flugverkehr vom Flugplatz Dresden-Kaditz aus für eine geplante, neue deutsche Fluggesellschaft erstmals gebraucht.

Letztere entstand schließlich am 6. April 1926 aus dem Zusammenschluss der beiden Fluggesellschaften Deutscher Aero Lloyd AG und Junkers Luftverkehrs AG zur Deutschen Luft Hansa Aktiengesellschaft mit Sitz in Berlin. 1933 wurde die Schreibweise Lufthansa in einem Wort etabliert. Der Unternehmensname ist eine Referenz an die Hanse, den Zusammenschluss niederdeutscher Kaufleute im Mittelalter. Diese agierte einst erfolgreich wirtschaftlich, militärisch und politisch im Nord- und Ostseeraum. Sie brachte der Region internationales Ansehen, Frieden und Wohlstand. Das althochdeutsche Wort „Hansa“ bedeutet ‚Schar‘ im Sinne einer Gruppe.

Wegen des Firmenlogos wird die Lufthansa in der Öffentlichkeit häufig als „Kranich-Airline“ bezeichnet. 2018 wurde die Marke überarbeitet und erstrahlt seither in neuem Glanz. Doch was bedeutet es ein globales Brand Refresh im Tagesgeschäft zu realisieren und sämtliche Produkte auf denen das Logo abgebildet ist zu erneuern. Jeder Screen, jeder Wegweiser am Flughafen, jede Uniform und natürlich auch jedes Flugzeug muss an das neue Erscheinungsbild angepasst werden. Ein wohl einmaliges Projekt in der Karriere eines Markenmachers. Nicole Mies gewährt uns Einblick und zeigt uns worauf es wirklich ankommt und welche Herausforderungen so ein Projekt mit sich bringt.

Nicole Mies
Senior Director Brand & Marketing Communication Strategy Lufthansa Group | Austrian, Lufthansa, SWISS, Brand Management Lufthansa

Nicole Mies, geboren 1970, ist Senior Director Brand & Marketing Communication Strategy der Lufthansa Group in Frankfurt.

In dieser Position verantwortet sie die Marken Lufthansa und Lufthansa Group, sowie die Entwicklung und Führung der Konzernmarkenarchitektur. Dies umfasst das Airline-Brand Portfoliomanagement und die zentrale Steuerung der Marken-und Designstrategie der Lufthansa-Group-Fluggesellschaften Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss. Sowie die strategischen Markenkooperationen und Joint- Venture-Marketing der Lufthansa.

Nach Ihrem Abschluss als Betriebswirtin, Schwerpunkt Werbewirtschaft an der FH Pforzheim, sammelte Nicole Mies berufliche Erfahrungen in verschiedenen Werbeagenturen, wie beispielsweise Bates und Leo Burnett, bevor Sie sie zum Lufthansa-Konzern wechselte.

Nicole Mies war während ihrer langjährigen Laufbahn im Lufthansa-Konzern im Marketing unterschiedlicher Konzernbereiche im In- und Ausland tätig. Bis 2013 hat Nicole Mies über 5 Jahre die Leitung Marketing und Customer Loyalty in Singapur übernommen und die Marke Lufthansa in Asien-Pazifik positioniert. Bevor sie 2014 das globale Markenmanagement von Lufthansa übernommen hat.

Nicole Mies verantwortet in Ihrer derzeitigen Rolle den Lufthansa Marken- und Designrelaunch.

Wir starten um 19.00 mit einem Get-together, bevor wir um 19.15 Uhr mit der offiziellen Begrüßung durch den Vorstand des MARKENCAMP e.V. beginnen. Um 19.30 Uhr bildet dann der Vortrag von Nicole Mies mit dem Titel „Heritage meets future. | The Lufthansa Brand Refresh.“ das Highlight des Abends. Ab ca. 20.45 Uhr haben wir ausreichend Zeit für das Networking und für neue Businesskontakte. Die MARKENLOUNGE endet um 22.30 Uhr.

Für Mitglieder des MARKENCAMP e.V. ist die Teilnahme kostenlos. Gäste zahlen 35,- Euro inkl. MwSt.. Food, Content & Drinks sind jeweils inklusive.

Jeder Besucher bzw. Teilnehmer einer Veranstaltung des MARKENCAMP e.V. willigt mit seiner Anmeldung darin ein, dass der Veranstalter im Rahmen der Veranstaltung, ohne zur Zahlung einer Vergütung verpflichtet zu sein, berechtigt ist, Bild-, Video- und Tonaufnahmen der Besucher zu erstellen und/oder durch Dritte erstellen zu lassen, diese zu vervielfältigen, zu senden und in jeglichen audiovisuellen Medien zu nutzen und/oder durch Dritte bzw. Partner vervielfältigen, senden und nutzen zu lassen. Diese Rechte gelten zeitlich unbeschränkt und weltweit.

Stornobedingungen: Eine Stornierung der Anmeldung ist bis eine Woche vor Veranstaltung kostenlos möglich. Bei einer späteren Stornierung fällt eine Stornogebühr in Höhe von 100% der Teilnahmegebühr an.

Fotonachweis: LUFTHANSA GROUP | Nicole Mies

Die MARKENCAMP-Website verwendet Cookies, um Deine Erfahrung zu verbessern. Wenn Du diese Seite weiterhin verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen